die welt der eigenen kaffee-röstung

Durch den Wegfall der Kaffeesteuer und das eigene Rösten kommt Rohkaffee 4 Euro pro Kilo günstiger.  Unsere Röster eignen sich zum Rösten von Kaffee, Kakao, Nüssen, Pistazien, Erdnüssen oder Kürbiskernen.

Übrigens: Start-up Unternehmen im Bereich der Kaffeerösterei werden in Deutschland finanziell unterstützt.  


Röstgrade von Kaffee-Technica

Röstgrade

Helle Röstung = blasse oder Zimt - Röstung 

Mittlere Röstung = amerikanische Röstung, Frühstücksröstung 

Starke Röstung = helle französische Röstung, Wiener Röstung 

Doppelte Röstung = Continentale Röstung, französische Röstung 

Italienische Röstung = Espresso Röstung 


mirko babic

Für mich bedeutet Kaffeegenuss, nur beste Bohnen zu verwenden, verschiedene Röstungen auszuprobieren und vor allem - der Duft von selbst geröstetem Kaffee. 
Man schmeckt den Unterschied. 


Allgemeines zum Rösten

Je nach beabsichtigtem Röstgrad müssen die Bohnen im Trommelröster bei Temperaturen zwischen 200°C und 260°C schwitzen. Auch bei der Dauer des Röstvorgangs gibt es Unterschiede, im Allgemeinen geht man von ca. 15 bis 20 min. Röstdauer aus. Nicht nur das Aroma verändert sich beim Röstvorgang, es kommt auch zu Veränderungen. Wenn die Temperatur im inneren der Bohne den Siedepunkt überschreitet, dehnen sich durch den Druck der entstehenden Röstgase die Zellwände der Bohnen aus. Das Volumen der Bohnen nimmt je nach Sorte zwischen 50 bis 100 % zu. Gleichzeitig nimmt die Feuchtigkeit der Bohnen ab und diese verlieren circa 20 % an Gewicht. Während des Röstvorgangs wechseln die Bohnen ihre Farbe von silbergrau zu typisch kaffeebraun. Je dunkler die Röstung, desto geringer ist die Qualität. Je stärker die Röstung, desto mehr verliert sich der Charakter der Bohnen.

 

Kaffeemischungen

Hell und dunkel geröstete Kaffees kann man  mischen. Es sollte bedacht werden, dass bestimmte Röstgrade für manche Kaffee-sorten nicht geeignet sind. Es wäre schade, einen äthiopischen Kaffee stark zu rösten, weil er dadurch die Ursprünglichkeit seines Charakters verliert. Ebenso wäre es schade, Yauko Selecto oder Kona-Kaffee einer dunklen Röstung zu unterziehen, denn sie würden ihr klassisches Aroma einbüssen. Andere Qualitätsbohnen dagegen profitieren von einer starken Röstung und erhalten dadurch eine neue, interessante Note. Mexikanischer Kaffee beispielsweise schmeckt aufregend süss, wenn er stark geröstet wird. 

2-3 Wochen ist der Kaffee nach dem Rösten bei Raumtemperatur haltbar. Für längere Lagerung muss er vakuumiert und tiefgekühlt  werden.

Rohkaffee Lieferanten 

InterAmerican Coffee Schweiz

Bahnhofstrasse 22
 CH-6301 Zug
 SWITZERLAND

Tel. +41 (0) 41 728 7286
 E-Mail iaccoffee@bric.ch


InterAmerican Coffee GmbH

Coffee Plaza
 Am Sandtorpark 4
 20457 Hamburg
 GERMANY
 Tel. +49 (0) 40 373 367
 E-Mail info@iaccoffee.de


InterAmerican Coffee Ltd.

38/39 CharterHouse Square
 London EC1M 6EA
 UNITED KINGDOM

Tel. +44 (0) 20 7796 2255
 E-Mail all@iaccoffee.co.uk